Wie Sie eine Überweisung von Ihrem UBS-Konto vornehmen

Wenn Sie ein UBS-Konto haben und eine Devisentransaktion mit b-sharpe durchführen möchten, müssen Sie eine Überweisung von Ihrem UBS-Konto auf das b-sharpe-Konto vornehmen, das wir Ihnen bei der Eröffnung mitgeteilt haben. Verwenden Sie dazu die E-Banking-Lösung ""Digital Banking"".

Voraussetzungen:

  • Sie haben Ihr b-sharpe-Konto angelegt (wenn nicht, klicken Sie hier)
  • Ihr b-sharpe-Konto wurde bestätigt (wenn nicht, klicken Sie hier, um den Vorgang abzuschliessen)
  • Sie haben das Empfängerbankkonto in Ihrem Kundenbereich eingegeben

Berücksichtigen wir der Einfachheit halber die Überweisung von einem Schweizer Konto in Franken von UBS auf das Schweizer Konto in Franken von b-sharpe.

Wichtig

Unabhängig von der Überweisungsart, die Sie von Ihrem UBS-Bankkonto auf das b-sharpe-Konto vornehmen möchten (einfache Überweisung, automatisierte Überweisung - Dauerauftrag), sind die folgenden Informationen im Feld ""Mitteilung"" der Überweisung anzugeben:

  • der b-sharpe-Kundencode, beginnend mit C und gefolgt von 7 Ziffern. Dieser Code kann in Ihrem b-sharpe-Kundenbereich eingesehen werden
  • Ihr Name und Vorname

Einfache Überweisungen mit dem E-Banking von UBS

  1. Gehen Sie zur Homepage des E-Banking-Services von UBS,
  2. klicken Sie im Menü auf "Zahlungen" und dann im Untermenü auf ""Überweisen und Rechnungen zahlen""
1
2

Geben Sie auf der Seite ""Überweisen und Rechnungen zahlen"" das b-sharpe-Konto (IBAN) in das dafür vorgesehene Feld ein und klicken Sie auf ""Neu erfassen"".

3

Klicken Sie im folgenden Fenster auf ""Inlandzahlung"", wenn Sie eine Überweisung vom UBS-Konto in CHF auf das b-sharpe-Konto in CHF vornehmen.

4

Geben Sie im nächsten Fenster den Namen des Empfängers (b-Sharpe SA) sowie die von b-sharpe angegebene IBAN ein (die Sie im Menü Ihres persönlichen b-sharpe-Bereichs unter IBAN und Konten von b-sharpe finden)

5

Geben Sie im nächsten Fenster den umzutauschenden Betrag an, den Sie an b-sharpe überweisen möchten.

Geben Sie im Feld Zahlungsgrund unbedingt die folgenden Angaben an:

  • den b-sharpe-Kundencode, bestehend aus C, gefolgt von 7 Ziffern, den Sie in Ihrem persönlichen B-Sharpe-Bereich finden
  • Ihr Name und Vorname

Diese Informationen sind für den reibungslosen Ablauf Ihrer Transaktion und eine optimale Abwicklungsgeschwindigkeit unerlässlich.

Bestätigen Sie anschliessend die Überweisung, indem Sie unten links auf dem Bildschirm auf ""Bezahlen"" klicken.

6

Automatisierung von Überweisungen von einem UBS-Konto an b-sharpe

Um die Überweisung von einem UBS-Konto auf das b-sharpe-Konto zu automatisieren, müssen Sie einen Dauerauftrag über Ihr E-Banking von UBS einrichten. Wiederholen Sie dazu einfach die vorherigen Schritte und schieben Sie im letzten Fenster die Schaltfläche ""Dauerauftrag"" nach rechts.

7

Geben Sie anschliessend Folgendes ein:

  1. Angaben zu Ihrem Dauerauftrag (Startdatum, insbesondere Enddatum)
  2. Geben Sie im Feld Zahlungsgrund Ihren b-sharpe-Kundencode in der Form C1234567 sowie Ihren Namen und Vornamen an
  3. Ihr zu belastendes UBS-Konto

Der b-sharpe-Kundencode sowie Ihr Name und Vorname sind für die reibungslose Abwicklung Ihrer Überweisung und Ihres Devisengeschäfts äusserst wichtig.

Dès que ces informations auront été saisies, un virement sera effectué sur le compte b-sharpe selon la fréquence que vous avez choisie pour le montant sélectionné, afin que le virement ne doive pas être effectué manuellement chaque mois.

8